AA

Exklusiver VN-Sporttalk mit Hermann Maier in Lech

©VOL.AT/Steurer
Die Ski-Legende traf VN-Chefredakteur Gerold Riedmann zu einem Gespräch mit geladenen Gästen in Lech.
VN-Sporttalk mit Hermann Maier
NEU

Am Abend vor dem Weißen Ring, der legendärsten Skirunde der Alpen, traf Hermann Maier Freitagabend VN-Chefredakteur Gerold Riedmann zum exklusiven VN-Sporttalk für geladene Gäste im Hotel Post in Lech. Die Ski-Legende sprach über sein Leben als Skirennläufer, über Erfolge sowie Misserfolge.

Die wichtigen Eckpunkte seiner Erfolge sind vier Olympische Medaillen, darunter die zwei Goldenen, drei Weltmeistertitel, insgesamt sechs WM-Medaillen, 54 Weltcupsiege und 14 Weltcup-Kugeln – eine eindrucksvolle Bilanz, die Hermann Maier, aka. Herminator, jedoch nur unzureichend beschreibt. Allen voran ist es aber seine Authentizität, die auch lange nach dem Abschied vom Leistungssport seine ungebrochene Popularität begründet. Ein Muss für alle Sportfans.

Sieh dir hier das Interview in ganzer Länge an.

Der Weiße Ring, das Rennen in Lech Zürs, hat internationalen Kultstatus. Ambitionierte Wintersportler(innen) nahmen auch dieses Jahr wieder am Rennen teil und lieferten sich einen spannenden Wettkampf. Einheimische wie Gäste folgten dem Ruf des Rennens, um in unterschiedlichen Altersklassen den Sprung aufs Stockerl zu wagen.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • Exklusiver VN-Sporttalk mit Hermann Maier in Lech
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen