Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ex-Altach-Coach Damir Canadi im eigenen Haus überfallen

Canadi betäubt und ausgeraubt.
Canadi betäubt und ausgeraubt. ©GEPA
Der ehemalige Altach-Coach Damir Canadi wurde in seinem Haus in Griechenland Opfer eines brutalen Überfalls.

Seit Juni trainiert Ex-Altach-Erfolgscoach Damir Canadi den griechischen Club Atromitos Athen. Wie “oe24.at” berichtet, wurde der 47-jährige Opfer eines brutalen Überfalls in seinem eigenen Haus: Canadi wurde laut dem Bericht betäubt und ausgeraubt, die Täterschaft entwendete Kleidung, Geld, Schmuck und Auto.

Wie “oe24.at” weiter berichtet, geschah der Überfall genau zu dem Zeitpunkt, als Canadis Familie zu Besuch war. Seine Frau und sein Kind mussten den Überfall ebenso miterleben. Canadi wird von seinem neuen Verein unterstützt, eine neue Wohnung wurde bereits gefunden. Der Überfall habe nichts mit seiner Arbeit beim Fußballclub zu tun, Canadi wurde für einen Touristen gehalten, so die Ermittler. Das Auto wurde indes wieder gefunden.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Ex-Altach-Coach Damir Canadi im eigenen Haus überfallen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen