AA

"Evolution" von Strolz in Lech: Vorarlberger Skischuhe aus Hand- und Maßarbeit

"Evolution" ist die jüngste Entwicklung des Traditionsunternehmens
"Evolution" ist die jüngste Entwicklung des Traditionsunternehmens ©Strolz, VOL.AT/Rauch
Lech. "Evolution" nennt das Sport- und Modehaus Strolz ihr neuestes Modell, einen Allrounder für Piste und Gelände. Seit gut 100 Jahren wird hier individuell und in Maßarbeit gefertigt.

Das Sport- und Modehaus Strolz in Lech kennt man im Ländle nicht zuletzt dank dem großzügig angelegten Skiverleih. Hinter dem Verleih steht jedoch in erster Linie die Skischuhmanufaktur Strolz, die alle Modelle in der Region von Hand fertigt – und das seit gut hundert Jahren.

Maßarbeit innerhalb eines Tages

Jeder einzelne Schuh ist ein Unikat, das in zwei Sitzungen an den Fuß des Kunden angepasst wird. Beim ersten Termin wird der Fuß dreidimensional analysiert, auf deren Basis ein Leistenmodell erstellt wird. Nach der Auswahl der optimalen Skischuhschale wird der Innenschuh genäht. Beim zweiten Termin wird der Schuh passgenau aufgeschäumt. Da die Termine gerade einmal an die vier Stunden auseinander liegen, habe der Kunde in der Regel noch am selben Tag seinen neuen Skischuh.

“Evolution” in zwei Varianten

Gefragt sind die maßgefertigen Skischuhe nicht zuletzt im Profibereich oder bei Personen mit Schuhgrößen abseits der Norm. Doch auch Vielfahrer sehen die Vorteile eines maßgefertigen Skischuhs.

Der neueste Zuwachs der Strolz-Produktpalette ist der “Evolution”. Gedacht ist er als Allrounder für Piste und Gelände und kommt in zwei Ausführungen, als Sport- und Komfortvariante. Ein eigens eingebauter Mechanismus erlaubt das Umschalten zwischen einem starren Fahr- und einem flexibleren Geh-Modus, wobei die Sohle rutschfest ist. (VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lech
  • "Evolution" von Strolz in Lech: Vorarlberger Skischuhe aus Hand- und Maßarbeit
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.