AA

Eugen Finzgar der SVÖ-Bundesmeister 2016 ist auf WM-Kurs!

Bildmitte Eugen Finzgar mit seinem Spider vom Timmelsjoch
Bildmitte Eugen Finzgar mit seinem Spider vom Timmelsjoch ©Huber Robert Hundefotografie.li
Als einziger Vorarlberger hat sich Eugen Finzgar vom HSV-Rankweil mit seinem Spider vom Timmelsjoch für die WUSV-WM qualifiziert, welche dieses Jahr in Meppen (D), dem Mutterland des Deutschen Schäferhundes ausgeführt wird. Nur die 5 besten Sportler dürfen mit ihren Hunden Österreich bei der WM vertreten.

Das Mensch-Hund Team musste sich dazu durch mehrere Qualifikationen in den Kategorien Fährte, Unterordnung und Schutzdienst kämpfen.

Zuletzt bei der SVÖ-Bundesmeisterschaft welche am 17. / 18. September in St. Georgen ob Judenburg durchgeführt wurde.

Mit der grandiosen Leistung:

Fährte 100 / Unterordnung 94 / Schutzdienst 95 gesamt 289 Pkt gewinnt Eugen Finzgar mit seinem Spider vom Timmelsjoch souverän diese Meisterschaft und wird zum

SVÖ-BUNDESMEISTER 2016

ernannt. Obendrein staubte das Team noch die Trophäe für „die beste Fährte“ ab.

Die beiden werden nun Österreich vom 6.10. – 09.10.2016 bei der WUSV-WM in Meppen als AUT-3 vertreten.

Wir gratulieren herzlichst zum Bundesmeister-Titel und wünschen dem Team viel Erfolg in Meppen!

Text: Huber Jasmin

Foto: Huber Röbi

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Eugen Finzgar der SVÖ-Bundesmeister 2016 ist auf WM-Kurs!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen