Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eskalation bei "Dancing Stars": Kam es zu Handgreiflichkeiten?

Jurorin Sarkissova gab Petzner und seiner Partnerin null Punkte.
Jurorin Sarkissova gab Petzner und seiner Partnerin null Punkte. ©Instagram/ORF
Bei "Dancing Stars" flogen am Freitag die Fetzen. Jetzt ist sogar von Handgreiflichkeiten zwischen Petzner und Sarkissova die Rede.
Eklat bei "Dancing Stars": Null Punkte für Petzner

Bei der “Dancing Stars”-Show am Freitagabend kam es zum Eklat. Jurorin Karina Sarkissova gab Ex-Politiker Stefan Petzner und seiner Profi-Partnerin null Punkte. Petzner wurde vom Publikum dennoch in die nächste Runde gewählt.

Doch die Stimmung zwischen Petzner und Sarkissvoa kochte hinter den Kulissen über. In einem Instagram-Posting beschuldigt Sarkissova Petzner sie in der Sendepause attackiert und ihr “seine Finger ins Gesicht gedrückt” zu haben.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Nochmals und nochmals!!!!! Ich kenne den Hr. Petzner persönlich nicht und würde auch nie jemanden öffentlich oder privat beleidigen ! Meine Aufgabe bei Dansing Stars ist den Tanz zu kommentieren / zu bewerten , und das habe ich auch getan ! So wie meine Jury Kollegen Balasz, Nicole und Dirk , die sich übrigens auch sehr negativ zu dem “Tanz” von Hr. Petzner geäußert haben ! Ein erwachsener Mann muss sich beherrschen können ! Er hat mich in der Sende Pause ( Voting Zeit ) attackiert , mich angeschrien und mir seinen Finger ins Gesicht gedrückt. Ich ( und übrigens auch andere Juroren ) waren schockiert …, ich habe mich richtig erschrocken! So ein Benehmen ist nicht akzeptabel. Ich habe Angst , und möchte ihn nirgends begegnen . Mir gehen auch sahen durch den Kopf , dass solche unzurechnungsfähige Menschen einen ordentlich Schaden können . Übrigens hatte Hr. Petzner kein Gespräch mit mir gesucht , und hatte auch nicht vor sich zu entschuldigen ( wie jetzt andere Journalisten berichten , oder er selbst postet ) Nochmals !!!! Mein Job ist die Leistung der Kandidaten zu bewerten und nicht ihre Persönlichkeit . Das werde ich genau so weiter tun wie bis jetzt . Ich werde mich Professionell und weder besser noch schlechter zu den Darbietungen äußern . Das ist meine einzige Aufgabe als Jury Mitglied bei Dansing Stars !

Ein Beitrag geteilt von Karina Sarkissova (@karinasarkissova) am

“Alles erfunden”

“Alles frei erfundene Behauptungen” wehrt sich Petzner auf Twitter und schreibt weiter: “Habe sarkissova in der Werbepause und in gegenwart aller anderen juroren gesagt: „kritik ist okay, aber persönliche untergriffe und beleidigungen sind inakzeptabel! merken sie sich das!“ Er habe dies lautstark mitgeteilt, sei dabei aber nicht beleidigend oder aggressiv gewesen.

Von Bodyguard ins Hotel begleitet

Die Jurorin hatte sich vergangenen Freitag nicht mehr alleine ins Hotel getraut und musste von einem Bodyguard begleitet werden. Am Freitag treffen Petzner und Sarkissova wieder aufeinander. Wie das Zusammentreffen ablaufen wird, bleibt abzuwarten.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • TV und Film
  • Eskalation bei "Dancing Stars": Kam es zu Handgreiflichkeiten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen