Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ESC Bludenz - 3. Rang in Dornbirn

Jürgen Juriatti, David Gruber, Günter Neyer, Eugen Maurer (v.l.n.r.)
Jürgen Juriatti, David Gruber, Günter Neyer, Eugen Maurer (v.l.n.r.) ©Beate Matthä
Es war wieder einmal ein Tag an dem die Schützen des ESC Bludenz, die aufsteigende Tendenz im Stocksport, in die Tat umsetzen konnten.

Die Schützen Jürgen Juriatti, David Gruber, Günter Neyer und Eugen Maurer kämpften sich Punkt für Punkt in die vorderen Ränge.

Beim Internat. Eis- und Stockturnier des ESC Carinthia in Dornbirn waren 13 Mannschaften am Start. Die Schützen des ESC Bludenz erreichten den hervorragenden 3. Rang.  Leider musste das letzte Spiel wegen schlechtem Wetter abgebrochen werden.

Sieger wurden die Spieler des ESV Olympisches Dorf (T) vor den Schützen des ESV Egg.

Wir gratulieren unseren Schützen zu diesem tollen Erfolg und wünschen allen Spielern weiterhin viel Spaß.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • ESC Bludenz - 3. Rang in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen