AA

Es wird wieder grün an der Bregenzerach

©Wasserverband Bregenzerach Unterlauf/D. Stiplovsek
Mit Spaten, Rechen und jeder Menge Pflanzen „bewaffnet“ haben sich Schülerinnen und Schüler der SMS Schendlingen und des BORG Lauterach in den letzten Tagen auf den Weg an die Bregenzerach gemacht.
Es wird wieder grün an der Bregenzerach

So spannend kann Unterricht mitten in der Natur sein. Unterstützt von MitarbeiterInnen der Stadtgärtnerei Bregenz bepflanzten sie den neu errichteten Damm auf Bregenzer Seite.

Auf Bregenzer Seite zwischen Bodenseemündung und Höhe Achsiedlung ist der Hochwasserschutzdamm inzwischen nahezu fertig. Diese Woche haben jetzt Schülerinnen und Schüler aus Bregenz und Lauterach dem Damm neues Grün gegeben: Gemeinsam mit den Experten der Stadtgärtnerei haben sie über 1.000 Büsche und Bäume gepflanzt. Trotz Herausforderung durch die Corona-Situation wurde das Ganze dank Video-Lerneinheit vorab und ausreichend Abstand beim Pflanzen ein beeindruckendes Erlebnis.

Von der Theorie in die Praxis

„Neues lernen, selbst aktiv werden und gemeinsam Spaß in der Natur haben – das ist eine tolle Abwechslung“, freut sich Stephan Leiter, Lehrer der Klasse 1b der SMS Schendlingen über den Halbtag an der Bregenzerach. Das Engagement der Schülerinnen und Schüler beeindruckte auch Stadtgärtner Jürgen Kiesenebner: „Die Mädels und Jungs waren mit Begeisterung dabei. Ich bin überzeugt, dass solche Aktionen den jungen Menschen helfen, die Natur mit anderen Augen zu sehen und dass sie eine Beziehung zum Naturraum in ihrer Wohnumgebung bekommen.“

Fünf Gemeinden, ein Fluss: Es wird weitere Aktivitäten geben

Dass ihnen die Bregenzerach am Herzen liegt, zeigten Kinder und Jugendliche schon öfter. Noch vielen gut im Gedächtnis sind etwa Regenbogenfisch, Piratenfloß und Co., die 2015 als bunte Palettensessel von Schulklassen gebaut wurden. Auch in den kommenden Monaten und Jahren werden die fünf Gemeinden des Wasserverbandes Bregenzerach Unterlauf speziell auch junge Menschen ansprechen. Schließlich ist die Bregenzerach ein beliebtes Naherholungsgebiet für alle Generationen, das es gemeinsam zu erhalten gilt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Es wird wieder grün an der Bregenzerach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen