Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Es ist wieder soweit: Soundcheck Open Air

Soundcheck Open Air
Soundcheck Open Air ©Markus Fischer
7. Soundcheck Open Air 1. September 2017 / Thüringen (A)/ Obere Werkstraße


Feinster Sound aus dem Ländle

Auch heuer trifft sich die Vorarlberger Musikszene wieder im Oberland und zwar beim 7. Soundcheck Open Air in Thüringen. Die Vielfältigkeit spiegelt sich im Line up wieder und verspricht auch heuer einen kreativen „ Ländlemix“ auf den man schon gespannt sein kann. Von Rock, Blues, Soul bis Grunge wird alles geboten. Damit ist für jeden Musikliebhaber etwas dabei.

Organisiert wird das Soundcheck Open Air vom Thüringer Jugendtreff und dient der Förderung der Thüringer Jugendkultur und der Vorarlberger Musikszene. Es ist schön zu sehen, wie sich immer mehr Open Air Freunde zu diesem „ Oberländer“ Event treffen und gemeinsam einen coolen Abend verbringen.

Auch beim 7. Soundcheck Open Air wird der Erlöst gespendet. Diesmal ist es für Gerhard Hummer aus Nenzing, der seit einem Amoklauf im Jahre 2016 schwer betroffen ist und für eine optimale Versorgung immer wieder Hilfe braucht.

 

—LINE UP —

Crashing Birds: Die Band Crashing Birds besteht aus vier Bandmitglieder*innen und entstand Anfang 2015. Ihre selbstgeschriebenen Songs handeln von Liebe, Freiheit und dem Leben, ihr Musikstil geht Richtung Alternativ Rock.

Fuseboxx Inc.: Die heurigen Talente Sieger haben sich schon einen Namen gemacht und spielen unter anderem auch auf dem Szene Open Air. Mit ihrer geballten Energie bedienen sie das Genre Alternativegaragepunkrock.

RIGA SOUL CLUB: Eine eingespielte Rhythmusgruppe, fünf starke Stimmen und drei funky Horns. Rhythmen von Blues & Soul in satter Besetzung. Joe Cocker, Ray Charles, Aretha Franklin uvm. sind zu hören. Zwölf hochkarätige Musiker auf einer Bühne verspricht Sound pur!

Dirty Widows: Eine bekannte Größe in der Ländle Musikszene. Dirty Widows steht für einen unverwechselbaren und progressiven neuen Rocksound Made in Vorarlberg, den es inzwischen auch unplugged zu hören gibt.

Shanghai Surfclub: Sie werden für eine Überraschung an diesem Abend sorgen. Zum ersten Mal auf der Bühne, drei altbekannte Musiker die durch ihren unverwechselbaren Sound für Megastimmung und gut gelauntes Publikum sorgen! Wir dürfen gespannt sein.

 

Facts: Veranstalter: Jugendtreff Thüringen

Termin: 1.September 2017 ab 19:00 Uhr

Wo: Thüringen Obere Werkstraße

Eintritt: 10 €

 

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Es ist wieder soweit: Soundcheck Open Air
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen