AA

Erstes Nightrace in Hard

Sportlerinnen und Sportler sind herzlich zum ersten Night-Race geladen.
Sportlerinnen und Sportler sind herzlich zum ersten Night-Race geladen. ©RV

Am Samstag 16. Juni und Sonntag 17. Juni wird der ÖAMTC RV DJ’s Bikeshop Simplon Hard das erste Harder MTB Night Race veranstalten.

Gefahren wird mit dem Mountainbike auf einem künstlich angelegten Rundkurs im Schoeller Areal in Hard. Die Rennfahrer haben auf der knapp 800 Meter langen Runde eine Vielzahl von Sprüngen und Hindernissen zu bewältigen. Die Fahrtzeit beträgt im Hauptrennen 60 Minuten. Der Fahrer mit den meisten Runden hat gewonnen. Für Spannung ist bei diesem sehr abwechslungsreichen Rundkurs mit Sicherheit gesorgt.

Beginnen wird die Veranstaltung samstags um 15 Uhr, mit dem Start des Kinderrennens, in den Klassen U7 – U19. Um 21 Uhr startet das Hauptrennen der Amateure. Dazu sind alle Sportlerinnen und Sportler aus der Region recht herzlich eingeladen. Für Unterhaltung der Zuschauer sorgen die Bewirtung im Festzelt und die Band “The Rubberneckers”. Gleichzeitig feiert der Verein sein 90 jähriges bestehen.

Sonntags wir dann auf selber Strecke ein Benefizradeln für einen den Zweck angeboten. Hier aber ohne “Wettkampfdruck”, wie die Veranstalter erklären.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung auf www.rv-hard.at

Auf ein zahlreiches Erscheinen von Sportlern wie auch Zuschauern freut sich der Radsportverein ÖAMTC RV DJ’s Bikeshop Simplon Hard.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Erstes Nightrace in Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen