Erstes Nachbarschaftsfest im Rankweiler Ortsteil Hirschbündt.

Gemütliches Beisammensein
Gemütliches Beisammensein ©Marktgemeinde Rankweil
Rankweil. Eine positive Gemeinschaft der Nachbarschaft kann auf verschiedenste Weise dabei helfen, das Leben einfacher, angenehmer und lebenswerter zu gestalten.

 Neben dem Gefühl, sicher und geborgen in eine Gemeinschaft eingebettet zu sein, bringen soziale Beziehungen auch konkrete Vorteile. Für den Einzelnen, wenn seine Kontakte ihm helfen, beispielsweise einen Babysitter zu finden oder wenn der Nachbar während des Urlaubs Blumen gießt. Für die ganze Gesellschaft, wenn Krankenpflegevereine, mobile Hilfsdienste, Kulturinitiativen oder Sportvereine mit einem Heer an ehrenamtlichen Mitarbeitern die Aufgaben der öffentlichen Hand mittragen.

Ein positives Beispiel für eine funktionierende Gemeinschaft der Nachbarschaft ist der Rankweiler Ortsteil Hirschbündt. Hier fand am 4. Juli erstmals ein Nachbarschaftsfest statt. Rund 50 Personen sind der Einladung von Johanna Morscher und Markus Walch nachgekommen und waren begeistert. „Für die erstmalige Ausrichtung ist es von den Bewohnern sehr gut angenommen worden und es diente vor allem dem Kennenlernen der vielen neuen Nachbarn“, erzählt Mitorganisator Markus Walch. Neben den Bewohnern des Ortsteiles Hirschbündt wurde auch ein kleiner Teil des Bifang in die Premiere eingebunden.

Mehrere Kinderspiele haben für Abwechslung gesorgt. Das Essen hat jeder Teilnehmer selbst mitgebracht und dann beim Grill neu aufbereitet. Bei den Getränken kam der Sternbräu Rankweil den Besuchern des Festes entgegen. Ebenfalls ließ es sich Rankweils Bürgermeister Ing. Martin Summer nicht entgehen, dieses bislang einzigartige Straßenfest zu besuchen.

Quelle: Marktgemeinde Rankweil

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Erstes Nachbarschaftsfest im Rankweiler Ortsteil Hirschbündt.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen