AA

Erstes großes Rodelrennen der Saison

Madlen Loss und Yannick Müller freuen sich auf das erste Saisonrennen auf Eis
Madlen Loss und Yannick Müller freuen sich auf das erste Saisonrennen auf Eis ©Rodelclub Sparkasse Bludenz
Bludenz (dk). Nach intensiven Vorbereitungen wird es nun für die Athleten des Rodelclubs Sparkasse Bludenz ernst.

Letzte Trainingseinheit für die beiden Bludenzer Mitglieder des rot-weiß-roten Nachwuchskaders Madlen Loss und Yannick Müller war ein Trainingslager in Winterberg (GER), das für die Städtle-Rodler recht erfolgreich verlief. Zusammen mit Athleten aus Russland, Rumänien, Italien und Deutschland holten sie sich den letzten Schliff für die nun beginnende Rennsaison. Diese startet am Sonntag, 18. November 2018 mit dem ASVÖ-Cup in Innsbruck-Igls. Eine erste Standortbestimmung für Loss und Müller, zu der die Bludenzer Rodelfans den beiden kräftig die Daumen drücken werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Erstes großes Rodelrennen der Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen