Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erster Platz für die REISCH Fußball-Lehrlingsspielgemeinschaft

Die Spielgemeinschaft REISCH verteidigte erfolgreich ihren Vorjahressieg im Lehrlings-Fußballwettbewerb in Nenzing.
Die Spielgemeinschaft REISCH verteidigte erfolgreich ihren Vorjahressieg im Lehrlings-Fußballwettbewerb in Nenzing. ©Reisch
Die REISCH Fußballer holen sich erneut den Sieg beim Vorarlberger Lehrlingsfußballturnier in Nenzing.

Am 23. Juni erkämpfte sich die REISCH Lehrlings-Spielgemeinschaft beim Lehrlings-Fußballturnier in Nenzing erneut den ersten Platz. Die Spielgemeinschaft der REISCH-Lehrlinge verteidigte den ersten Podestplatz vom Vorjahr unter 17 Mannschaften aus anderen Vorarlberger Gewerbe- und Industriebetrieben.

Veranstaltet wurde  das Turnier zum zweiten Mal von der HiPos Lehrlingsoffensive in Kooperation mit GPA.djp und dem FC-Nenzing. Firmenchef Arno Reisch freut sich besonders über den wiederholten Sieg seiner Nachwuchskräfte: „Teamgeist und sportliche Leistungen sind uns besonders wichtig – im Beruf wie auch in der Freizeit! Unsere Lehrlinge sind auf ganzer Linie einfach top!“

 

Lehrlings-Teams beim zweiten Vorarlberger Lehrlingsfußballturnier:

Bitschnau Stahlbau Nenzing, Hilti Thüringen, Peter Dach Götzis, Erne Fitting Schlins, Hirschmann-Automotive Rankweil, Rauch Rankweil, Milka Bludenz, Collini  Hohenems, Grass Höchst, Blum Höchst, Illwerke Vandans, Getzner Textil Bludenz, Team Wolford Bregenz, SPG Reisch Frastanz;

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Erster Platz für die REISCH Fußball-Lehrlingsspielgemeinschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen