AA

Erste "Schule für Zauberei" öffnet in England

In England öffnet die erste Zauberschule für Muggel.
In England öffnet die erste Zauberschule für Muggel. ©AP Photo/Universal Studios
Zauberstäbe eingepackt und ab auf das Gleis 9 3/4. In England eröffnet im Sommer die "Bothwell Schule für Zauberei" und lädt alle Muggel dazu ein, ein Wochenende lang, wie Harry, Hermine und Ron die magischen Künste zu erlernen.

Bothwell School of Witchcraft Trailer from Bothwell School of Witchcraft on Vimeo.

In einem Schloss aus dem 15 Jahrhundert im englischen East Sussex öffnet ein “Hogwarts für Muggel” seine Pforten. In der “Bothwell Schule für Zauberei” können Schüler vom 11. bis zum 13. August erleben, wie es sich anfühlt, eine Hexe oder ein Zauberer zu sein.

via GIPHY

Wer sich für das magische Abenteuer anmeldet, wird, genau wie im Original, einem der vier Häuser zugeordnet, bekommt Unterricht in Zauberei und den arkanen Künsten. Auch die Begegnung mit magischen Kreaturen und ein Mordfall, den es für die Zauberschüler zu lösen gilt, stehen auf dem Programm.

Wer das Rätsel löst wird dann beim großen Abschlussbankett zum Sieger gekürt. Ganz billig ist die Reise in die Welt von Harry, Hermine und Ron allerdings nicht: Für drei Nächte Hogwarts-Feeling sind stolze £400-£450 fällig. Mindestalter für das spektakuläre Wochenende ist übrigens 18 Jahre.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • TV und Film
  • Erste "Schule für Zauberei" öffnet in England
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen