Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erste-Hilfe-Grundkurs im Rotkreuz Heim

Erste Hilfe muss praktisch geübt werden
Erste Hilfe muss praktisch geübt werden
Erste Hilfe Grundkurs

Hard. Einen Erste-Hilfe-Grundkurs in 4 Abenden zu je 4 Stunden veranstaltet zur Zeit die Rot-Kreuz-Abteilung Hard.

Dabei kommen viele Fragestellungen zur Sprache, deren Antworten im Rahmen einer Unfall- und Verletzungssituation mit praktischer und effizienter Hilfeleistung in einem Notfall umgesetzt werden sollen. Wie soll ich mich verhalten, wenn ich zu einem Verkehrsunfall komme? Was kann ich tun, wenn jemand einen Herzinfarkt erleidet? Wie kümmere ich mich richtig um eine bewusstlose Person? Wie versorge ich ein Verbrennung, eine starke Blutung, oder eine andere Wunde?

In 16 Stunden erlernen die Teilnehmer die wichtigsten Maßnahmen, die sie für die Versorgung von Unfallopfern oder Patienten benötigen. Denn in einer Notsituation können Sekunden und das richtige und rasche Handeln eines Ersthelfers Leben retten.

Die Teilnehmer selbst absolvieren den Grundkurs aus verschiedensten Gründen. Sei es eine Ausbildung zum Ersthelfer in einem Betrieb, eine notwendige Voraussetzung zur Erlangung des Führerscheins bei Fahrschülern, eine berufliche Notwendigkeit oder eine Mitarbeit bei der Rot-Kreuz-Abteilung selbst.

Weitere Kurse für Baby- und Kindernotfälle und ein Kurs für Senioren werden demnächst folgen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Erste-Hilfe-Grundkurs im Rotkreuz Heim
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen