AA

Ersatzparkplatz für Baustelle Jahnplatz

©VN-Grafik
Arbeiten starten im September, neue Verkehrsführung.

Feldkirch. (VN-Heimat) Im Bereich Jahnplatz und Saalbau-Areal entstehen neue Wohn-, Handels- und Büroflächen. Damit fallen während der Bauzeit 180 öffentliche Pkw-Stellplätze weg. Als Ersatz wird neben der Wirtschaftskammer ein temporärer Parkplatz eingerichtet.

Die Standortentwickler JP1 und W5 Investment starten im Laufe des Septembers mit der Umsetzung des Projekts „Am Jahnplatz“. Der dadurch notwendige Ersatzparkplatz zwischen Wirtschaftskammer und Wohnanlage „Wichnerpark“ mit circa 110 Stellplätzen wird öffentlich zugänglich und bewirtschaftet sein.

Die dafür erforderliche Fläche wurde von der Stadt für drei bis fünf Jahre angemietet. Zu- und Abfahrt ist auf Höhe des evangelischen Friedhofs geplant. Die bestehende Baum- und Strauchbepflanzung soll durch einen Pufferstreifen zwischen Gehsteig und Parkplatz bestmöglich erhalten werden. Zum Wohnareal Wichnerpark ist ein Grünstreifen mit zusätzlicher Heckenbepflanzung vorgesehen. Die Sickermulden und Grünbereiche im Randbereich des Parkplatzes werden naturnah gestaltet. Die Asphaltierung des Parkplatzes bringt Staubfreiheit und geringere Lärmemissionen, ein kontrolliertes Binden und Entfernen von allfälligen Öl- und Treibstoffaustritten, eine effiziente Nutzung des Parkplatzes durch mögliche Boden- und Stellplatzmarkierungen, einen höheren Komfort und eine einfachere Instandhaltung mit sich.

Änderungen bei Zufahrt

Während der Bauzeit ist eine Zufahrt vom Schlossgraben in die Wichnergasse nicht möglich. Die Zufahrt zum „Prennparkplatz“, zum Ersatz-Parkplatz und zu weiteren Bestandsbauten im Bereich Waldfriedgasse/Wichnergasse erfolgt über die L 190 Bahnhofstraße/Waldfriedgasse. Der Ersatzparkplatz wird in das Parkleitsystem der Stadt Feldkirch aufgenommen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Ersatzparkplatz für Baustelle Jahnplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen