Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eröffnung „Unikate aus Glas“

Anna Bertle lud zur Eröffnung von „Unikate aus Glas“ Freunde und Kunstinteressierte
Anna Bertle lud zur Eröffnung von „Unikate aus Glas“ Freunde und Kunstinteressierte ©str
Die Werkstatt der Glaskünstlerin Anna Bertle wurde mit einem tollen Gartenfest eröffnet
Impressionen der Eröffnung der Glaswerkstatt "Unikate aus Glas"

Klein aber fein präsentiert sich die Werkstatt der Glaskünstlerin Anna Bertle in Schruns. In einem kleinen Holzhäuschen mitten in einem idyllisch gelegenen Garten werden hier Unikate aus Glas von der Künstlerin in akribischer Handarbeit produziert. Neben individuellen Schmuckstücken entstehen hier auch Dekoobjekte für jeden Anlass. Und diese wurden eben auch bei der offiziellen Eröffnung von „Unikate aus Glas“ liebevoll präsentiert. So krochen beispielsweise Glasschnecken mit echten Schneckenhäusern über Baumstämme oder kleine Glasvögelchen mit Federn ausgestattet bewegten sich in einem Luftzug in einem nostalgischen Vogelkäfig.

Edel

Darüber hinaus wurden wunderschöne Halsketten, Schlüsselanhänger oder Armbänder in einem edlen Ambiente präsentiert. Und dies alles bei herrlichem Sonnenschein und einer lockeren Atmosphäre, für die ein altes Grammophon nicht zuletzt verantwortlich war. „Mich hat Glas immer schon fasziniert und als ich dann die Glasschule in Tirol besucht habe, habe ich meinen eigenen Stil entwickeln können“; so Anna Bertle, die neben ihrer Werkstatt aber auch noch Kunstgeschichte an der Uni Innsbruck studiert. Zur Eröffnung hatte Bertle zahlreiche Freunde und Kunstinteressierte geladen, die allesamt gerne der Einladung der jungen Künstlerin gefolgt waren. Sogar aus benachbarten Bundesländern waren Besucher gekommen, um zur Eröffnung der kleinen Werkstatt zu gratulieren.

Detailverliebt

Fasziniert wurde das schmucke Holzhäuschen immer wieder begutachteten, das wie eben auch ihre Objekte liebevoll und akribisch jeden Millimeter nutzend eingerichtet ist. Dabei stand Bertle auch gerne mit Ratschlägen oder Erklärungen parat. So entstand ein netter Treffpunkt im Garten von Anna Bertle, der bei Speis und Trank sowie bei herrlichem Spätsommersonnenschein zum Verweilen einlud.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Eröffnung „Unikate aus Glas“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen