Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eröffnung Montafoner Sommer am 6. Juli

Muntafuner Tanzbodamusig spielt nach dem Eröffnungskonzert zum Dämmerschoppen auf.
Muntafuner Tanzbodamusig spielt nach dem Eröffnungskonzert zum Dämmerschoppen auf. ©Muntafuner Tanzbodamusig
„Ins Montafon kommt man nicht, um unten zu bleiben“ ist sich Nikolaus Netzer, Intendant Montafoner Sommer, sicher und gibt so den sinnstiftenden Gedanken aller Veranstaltungen des diesjährigen Montafoner Sommers weiter.

Unter dem Motto „Offi muaß i“ (Hinauf muss ich) wird der Montafoner Sommer mit dem Eröffnungskonzert des Bayerischen Symphonieorchesters in der Remise Schruns am 06.07. um 19.30 Uhr im feierlichen Rahmen eröffnet. Die Menschen, denen in diesem Jahr Aufführungen gewidmet werden: David Helbock und Leni Riefenstahl, Johannes Brahms und Bruno Wiederin, Huun Huur Tu und der Hausmusik Kraft, Opas Diandl, der Siebnerpartie und allen anderen Mitwirkenden. Sie alle haben auf ihre Art etwas erreicht, und haben für sich persönlich
geschaffene Berge erklommen. BesucherInnen können nun gemeinsam mit den Künstlern die wunderbare Aussicht „dort oben“ genießen und so möglicherweise deren Horizont erweitern.

Programminformationen Montafoner Sommer:
http://stand-montafon.at/montafoner-sommer/programm-2012

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Eröffnung Montafoner Sommer am 6. Juli
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen