Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eröffnung der Radsaison des Seniorenbundes Bregenz

die Radlergruppe
die Radlergruppe ©Seniorenbund Bregenz
2. Mai 2018 nach Wangen im Allgäu Treffpunkt und Start war um 10:00 Uhr beim Schiffshafen Bregenz.
Start der Radlersaison des Seniorenbundes Bregenz

Die Temperatur des Wetters spielte nicht mit, aber es blieb trocken. Dafür war die zahlreiche Beteiligung und Begeisterung enorm groß.Also los ging’s durch Wälder, Wiesen und Felder, schöne Radwege einer romantischen Landschaft. Mit einigen kurzen Stopp’s erreichten wir nach ca. 2 Stunden unser Ziel Wangen, das kleine Städtchen im Allgäu. Sehenswert und zum Weiterempfehlen.

Hier gab’s eine wohlverdiente Stärkung im ,,Fidelisbäck”, Leberkäse mit Brezel, fantastisch, ein Bier dazu, Herz was willst Du mehr! Anschließend ein kleiner Stadtrundgang, wo noch einige Stände vom Wochenmarkt zu sehen waren. Einige kauften kräftig ein, besonders die Spargel waren der Hit, um diese Zeit vieles zum halben Preis. Um 13:45 Uhr war Abfahrt, gestärkt zur Rückfahrt in Richtung Lindau durch kleine Dörfer, einfach cool.

Der Einkehr-Schwung “zum fliegenden Bauer”, nach ca. 48 km war mehr als verdient. Um 17,30 Uhr sind wir gesund, zufrieden und unfallfrei wieder zuhause gewesen. Danke für die Organisation und Leitung von Hans Lederer, das war erste Sahne! (Josef Pointner)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Eröffnung der Radsaison des Seniorenbundes Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen