AA

Erna und Edmund Müller feiern Goldene Hochzeit

Die Trauung vor 50 Jahren fand in der Tisner Pfarrkirche statt.
Die Trauung vor 50 Jahren fand in der Tisner Pfarrkirche statt. ©privat
Tisis. Das Ehepaar Erna und Edmund Müller feiern ihr 50. Ehejubiläum. Aus diesem Anlass findet heute um 19 Uhr in der Pfarrkirche-Tisis ein Dankgottesdienst mit anschliessender Agape, zu der alle Besucher eingeladen sind, statt.
Goldene Hochzeit Erna und Edmund Müller, Tisis

In diesem Zusammenhang ist bemerkenswert, dass Edmund und Erna das erste Ehepaar war, welches vor 50 Jahren in der damals neuen Pfarrkirche-Tisis die Ehe schloss.

Bei einem Gastbesuch im damaligen „Rössle“ sah Edmund die hübsche Serviererin Erna. „Edmund war auf einmal bei uns Stammgast“ schmunzelt Frau Erna, die ein halbes Jahr später den Heiratsantrag von Edmund gerne annahm.

Die Jubilarin beeindruckt ihre Mitmenschen durch ihr fröhliches und humorvolles Wesen. Als Erna Schedler wurde sie in Alberschwende geboren und wuchs hier mit sechs Geschwistern auf. Nach dem Besuch der Haushaltungsschule nahm Erna eine Anstellung als Serviererin an. Durch ihren geselligen, fröhlichen Umgang mit den Gästen war sie überall beliebt und geschätzt.

Edmund wurde in Tisis im Baptist-Beckweg 5 geboren, wo er mit fünf Geschwistern eine harmonische Jugend verbrachte. Nach dem Besuch der Handelsschule bekam er eine Anstellung am Landesgericht Feldkirch. Durch seinen Einsatz und die kompetente Arbeitsweise wurde er mehrfach geehrt und ausgezeichnet. Nach 42 Jahren ging Edmund Müller als anerkannter Gerichtsfachoberinspektor in die Pension.

In all den oft anstrengenden Berufsjahren fand der Jubilar Ausgleich in der Natur. Gerne erinnert er sich, als er mit dem legendären „Zimbapfarrer“ die Zimba bestieg.

Seit der Eheschließung wohnt das Ehepaar im Elternhaus von Edmund im Baptist-Beckweg, wo sie mit den Kindern Ulrike, Werner und Irene eine schöne glückliche Zeit verbrachten. Heute hat der Nachwuchs inzwischen eigene Familien gegründet und Edmund und Erna zu achtfachen Großeltern gemacht. Da die Kinder mit Familien und auch die Enkel alle in Tisis wohnen, herrscht immer Leben im Hause von Edmund und Erna.

Die Kinder, Schwiegerkinder und Enkel freuen sich, so tolle Eltern und Großeltern zu haben. Sie möchten ihnen auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön sagen und für die kommenden Jahre alles Gute wünschen.

Quelle: VN

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Erna und Edmund Müller feiern Goldene Hochzeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen