Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erkinger neuer FCL-Amateur-Trainer

Ex-FCL-Profi Bernhard Erkinger wird neuer Trainer bei den FC Lustenau 1907 Amateuren.

Ex-FCL-Profi Bernhard Erkinger kehrt als Spielertrainer der Amateure zum FC Lustenau 1907 zurück. Der 31-jährige Mittelfeldspieler war in der abgelaufenen Saison in der Regionalliga Mitte beim SV Pasching als Kapitän tätig. Weitere Stationen von Berhard Erkinger waren Wacker Innsbruck, Red Bull Salzburg und der SC Paderborn in der zweiten Deutschen Bundesliga.

Unterstützt in seiner Funktion als Spielertrainer wird Erkinger vom FCL07 Manager Wolfgang Hartter, der als Co- Trainer der Amateurmannschaft tätig sein wird. Das ausgegeben Ziel der Mannschaft ist es, in den nächsten beiden Jahren in die 1. Landesklasse aufzusteigen und mittelfristig in der Landesliga Fuß zu fassen.

Da die FCL Amateure die kommende Saison genau wie die Vergangene ohne Unterstützung aus der Profiabteilung bestreiten werden, ist die Mannschaft noch auf der Suche nach 2-3 routinierten Spielern. Vor allem auf der Torhüterposition besteht noch Handlungsbedarf.

(FC Lustenau)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Lustenau
  • Erkinger neuer FCL-Amateur-Trainer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen