AA

Erfolgreiches Wochenende für den Unterberger Automation FC Nüziders

FC Nüziders
FC Nüziders ©FC Nüziders
1b nach 2:1 Sieg Tabellenführer Eins gewinnt Derby gegen Bürs mit 2:1

Unser “1b” erobert nach einem 2:1 Sieg gegen Rankweil/Brederis die Tabellenführung. Gratulation an das junge Team um Coach Volkan Deve.

Das Eins gewinnt nach hartem Kampf das Derby gegen den SK Bürs mit 2:1 und steht punktegleich mit dem Tabellenführer auf Platz 3 der Tabelle. Über weite Strecken war der Tabellenunterschied zu unseren Nachbarn nicht wirklich bemerkbar. Bürs hätte in Führung gehen können, doch die Gäste vergaben zwei sehr gute Chancen. Beni Dür schloss wie aus dem Nichts nach Maßflanke von Pase Gerold in Minute 28 zur Nüziger Führung ab. In Halbzeit zwei erwischten die Gäste den besseren Start und erzielten per herrlichem Weitschuss den Ausgleich.

Ab diesem Zeitpunkt nahmen die Nüziger das Heft wieder mehr in die Hand. In Minute 66 reagierte Laurin Piccolruaz nach einem Abpraller am schnellsten und erzielte die 2:1 Führung. Bis zum Schluss blieb das Spiel auf des Messers Schneide. Bürs stemmte sich gegen die Niederlage, kam aber zu keinen großen Chancen mehr. Die Heimmannschaft verteidigte geschickt und versuchte im Konterspiel ihr Glück. Somit blieb es beim 2:1 Heimerfolg. Gratulation an das Team um Trainer Klaus Neyer.

Vielen Dank an alle Zuschauer, die dem schlechten Wetter getrotzt haben und ein herzliches Dankeschön an Spielballsponsor Alexander Burtscher von der Allianz Agentur Nüziders

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Erfolgreiches Wochenende für den Unterberger Automation FC Nüziders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen