Erfolgreiches Wochenende für das Trail Running Team Vorarlberg

Das TRT Team beim Gsohllauf
Das TRT Team beim Gsohllauf ©Dieter Reis
 Bei gleich drei Laufveranstaltungen haben sich die Mitglieder des TRT Vorarlberg im Spitzenfeld klassiert. Beim Gsohllauf in Hohenems laufen zwei Nachwuchstalente sogar aufs Podest.
TRT Mitglied Andreas Valersi beim Stundenlauf

 

Am letzten Septemberwochenende gehen die Läuferinnen und Läufer des Trail Running Team gleich bei mehreren Events an den Start. Beim traditionellen Bodensee-Frauenlauf in Bregenz läuft Elora Reis die fünf Kilometer knapp unter 22 Minuten und platziert sich auf Rang 4 in ihrer Wertungsklasse. Lena Burtscher benötigt nicht ganz 26 Minuten. Das bedeutet Platz 5 in ihrer Klasse. Und Christina Hammer läuft ihre zehn Kilometer in etwas mehr als 1 Stunde und 4 Minuten und landet damit auf dem starken 22. Platz. Beim Gsohllauf in Hohenems gehen fünf TRT-Mitglieder an den Start. Jessica Christin Siegl gewinnt ihre Wertungsklasse, Lara Winkler läuft auf Platz 3. Bei den Herren zeigt Dieter Reis mit Platz 4 in seiner Klasse auf, Harald Raffler und Siegfried Tratinek laufen in ihren Altersklassen auf Rank 7. Für den guten Zweck hat der Hohenemser Andreas Valersi seine Laufschuhe geschnürt. Bei Stundenlauf des HC Hard absolviert er in einer Stunde 15 Runden über einen Kilometer und holt den dritten Platz. Die schnellste Runde legt er in 3 Minuten 28 Sekunden zurück. Bei dem Event kommt der Erlös mehreren karitativen Einrichtungen zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Erfolgreiches Wochenende für das Trail Running Team Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen