AA

Erfolgreiches Jugendblasorchester

Jugendplasorchester der Stadt Bludenz trat in Deutschland auf.
Jugendplasorchester der Stadt Bludenz trat in Deutschland auf.

Als einziges Jugendblasorchester des Landes Vorarlberg trat das Jugendblasorchester „Tonkraftwerk“ der Stadtmusik Bludenz mit 38 Musikanten unter der musikalischen Leitung von Kpm. Marina Feuerstein beim 8. Internationalem Jugendkapellentreffen in Wehr – Deutschland in der Leistungsstufe B an. Von den insgesamt 13 angetretenen Jugendblasorchestern in der Stufe B erhielt das „Tonkraftwerk“ von der fünfköpfig besetzten Jury für die Vorträge: Selbstwahlstück: „Storia Montana“ und dem Pflichtstück: „Arrows of Lightning“ 94 Punkten mit dem Prädikat: HERVORRAGEND – somit erreichten sie auch den Stufensieg.

Die Blasmusikbezirksleitung, unter der Führung von Ehrenbezirksobmann Paul Schneider gratuliert dem „Tonkraftwerk“ zu diesem großartigen Erfolg auf das Herzlichste und wünscht weiterhin viel Freude mit der Musik. Durch ihren praktizierten Fleiß werden sie noch viele Erfolge ernten können.

Bludenz

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Erfolgreiches Jugendblasorchester
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen