AA

Erfolgreiches Jubiläumsjahr in der Bücherei

Lesen ist auch in Sulz Röthis weiterhin beliebt
Lesen ist auch in Sulz Röthis weiterhin beliebt ©Michael Mäser
Die Bücherei Sulz-Röthis feierte im vergangenen Jahr das 20-jährige Bestehen am jetzigen Standort und konnte dies mit zahlreichen Veranstaltungen gebührend feiern. 

Sulz-Röthis Bereits in den 70er Jahren war die Nachfrage nach Büchern so groß, dass sich die beiden Büchereien in Sulz und Röthis zusammenschlossen und am 9. August 1970 ihre Räumlichkeiten im neuen Gemeindehaus von Sulz bezogen. Nachdem das Raumangebot dort aber zu klein wurde, erfolgte im Sommer 1997 der Umzug in die VMS Sulz-Röthis.

Veranstaltungen und Lesungen

Das Jubiläumsjahr wurde in Sulz-Röthis mit zahlreichen Veranstaltungen für Groß und Klein gefeiert. Ein Highlight dabei die Veranstaltung „Nachts in der Bücherei“, wo die Besucher die Möglichkeit hatten, in vielen Neuerscheinungen zu stöbern und so einen ganz besonderen Bücherabend genießen konnten. Beim Puppentheaternachmittag lockte Angelika Heinzle-Denifle mit der Geschichte vom kleinen rosa Elefanten viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in die Bücherei und die Schweizer Leseanimatorin Susi Fux gestaltete eine Lesereise für Kindergartenkinder und stellte das Bilderbuch „Der kleine Bär möchte schlafen“ vor. Eine gelungene Premiere war auch der Krimi-Workshop der Vorarlberger Bücherei Sulz-Röthis mit den Viertklässlern der Mittelschule und auch das Leseprojekt der Mittelschule, die Lesetour, wurde von der Bücherei begleitet und unterstützt. Aber auch sonst gab es über das ganze Jahr verschiedene Lesungen und Veranstaltungen.

Lesen ist beliebt

Seit Juni 2017 hat die Bücherei in Sulz-Röthis zudem ein neues Bibliotheksprogramm mit einem besonders benutzerfreundlichen, ansprechenden Büchereikatalog (https://sulz-roethis.lmscloud.net/), der einen Überblick über die mehr als 10.000 Medien der Bücherei und zusätzlich über die E-Books der Mediathek Vorarlberg gibt. Knapp 40.000 Entlehnungen gibt es dabei in Sulz-Röthis in jedem Jahr und zeigt somit, das Lesen immer noch beliebt ist. Dazu sind auch in diesem Jahr wieder einige Veranstaltungen geplant – die nächste findet bereits am kommenden Wochenende statt, wenn es am Sonntag Abend in einem Vortrag über „Glücklich ist, wer sich glücklich fühlt“ geht . MIMA

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Erfolgreiches Jubiläumsjahr in der Bücherei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen