Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreicher Start in die Rennsaison für SV Götzis Nachwuchsschirennläuferin

Chanel Krimmer trägt das gelbe Trikot der Gesamtführenden
Chanel Krimmer trägt das gelbe Trikot der Gesamtführenden ©Schiverein Götzis
Am Sonntag, 19. Jänner begann die heiß ersehnte Rennsaison in Brand mit zwei Riesentorläufen zum Oberland-Bezirks-Cup. 

Die einzige SV Götzis Nachwuchsläuferin Chanel Krimmer (Jg. 2009) fuhr mit Startnummer 100 als letzte Läuferin ihrer Alterskategorie. Trotz der schnellen Linienführung und der zu diesem Zeitpunkt schon ruppigeren Piste schaffte Chanel mit einem aktiven und sicheren Lauf mit 33,32s die Bestzeit ihrer Kategorie vor Annika Bertschler (WSV Nofels) und der Vorjahressiegerin Elina Türtscher (SV Zwischenwasser).

Das zweite Rennen war deutlich drehender gesteckt, sodass die richtige Linienwahl entscheidend war. Chanel traf die beiden kritischen Stellen, den langen Zug und den Übergang in den Zielhang, exakt, sodass sie auch im 2. Rennen Bestzeit und damit den Sieg, dieses Mal vor Elina Türtscher und Azmera Schmidt (beide SV Zwischenwasser), erzielte. Die Zeit von 34,26s bedeutete wie im 1. Rennen die zweitbeste Zeit über alle Altersklassen.

Mit dem Maximum von 200 Punkten konnte sich Chanel bei der Siegerehrung im dichten Schneefall auch das gelbe Trikot für die Gesamtführung im Cup überstreifen.

Wir gratulieren Chanel für ihre ausgezeichneten Leistungen und wünschen ihr weiterhin eine erfolgreiche Rennsaison. Fotos auf: www.sv-goetzis.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Erfolgreicher Start in die Rennsaison für SV Götzis Nachwuchsschirennläuferin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen