Erfolgreiche Kegler aus Dornbirn

Dornbirns "Kegel-Abordnung" sorgte wieder für einen Medaillenregen bei den Staatsmeisterschaften.
Dornbirns "Kegel-Abordnung" sorgte wieder für einen Medaillenregen bei den Staatsmeisterschaften. ©VSKV
Letztes Wochenende fanden die ASKÖ-Staatsmeisterschaften im Sportkegeln statt.
Erfolgreiche Kegler aus Dornbirn

Dornbirn. Die Vorarlberger Sportkegler waren am vergangenen Wochenende in Wien bei den ASKÖ-Staatsmeisterschaften wieder sehr erfolgreich. Auf den Anlagen bei BBS Wien gab es durch die Starterinnen des SKC EHG Dornbirn für Vorarlberg Gold und Silber durch Maja Nikolic mit 536 und Lena Baumgartner mit 516 Kegeln in der Altersklasse U23. Für den gleichen Verein erreichte in der Altersklasse Ü50 Marion Jochum mit 548 Kegeln den dritten Platz. Die Herren spielten auf der Sportkegelanlage Schmelz, auf der in der Allgemeinen Klasse Markus Baumgartner mit 610 Kegeln und U18 Jan Nikolic mit 569 Kegeln jeweils den zweiten Platz erreichten. Justin Grabherr schaffte es in der U14-Wertung mit 470 Kegeln auf den dritten Platz.

In der Altersklasse Ü60 konnte Heidi Schaarschmidt vom ESV Bregenz-Wolfurt ihren Meistertitel erfolgreich verteidigen und gewann mit 525 Kegeln erneut die Goldmedaille. (cth)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Erfolgreiche Kegler aus Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen