Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiche Altpapiersammlung des KPV Nofels

Die fleißigen Helfer bei der Altpapiersammlung des KPV Nofels bei der BLUGA.
Die fleißigen Helfer bei der Altpapiersammlung des KPV Nofels bei der BLUGA. ©B. Koeck
Feldkirch-Nofels. (BEK) Am 4. März fand die erste Altpapiersammlung in diesem Jahr statt, bei der die Nofler Bevölkerung tatkräftig ihr über die vergangenen Monate gesammeltes Altpapier zur Verfügung stellte.
Altpapier für den Krankenpflegeverein

Der Krankenpflegeverein um Obmann Werner Gopp möchte sich an dieser Stelle bei allen Noflerinnen und Noflern bedanken, die das Altpapier gebündelt am Straßenrand zur Abholung bereitgestellt haben. Besonderen Dank gilt bei den Helfern des Kegelclubs und der Saunarunde, welche den KPV immer bei der Haussammlung tatkräftig unterstützen.

Als Entsorger für Vorarlberg erhielt die Firma Stark den Auftrag seitens des Landes und stellt auch dem Krankenpflegeverein in Nofels den Container für Altpapier zur Verfügung. Die Stadt Feldkirch überreicht unabhängig vom Altpapierpreis einen Beitrag an den KPV für die Containerbewirtschaftung Altpapier sowie das Sammeln von Altpapier direkt bei den Häusern.

 

“Hier ist die Stadt Feldkirch auch immer großzügig zu uns” schwärmt Werner Gopp, Obmann des Krankenpflegevereins. Der Erlös der Stadt Feldkirch geht zu 100 Prozent an den KPV Nofels.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Erfolgreiche Altpapiersammlung des KPV Nofels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen