Erfolg durch kreatives Chaos

Lauterach - Die Schneiderpuppen stehen wie eine kleine Armee in ihrer Werkstatt, daneben sind die Nähmaschinen; Stoffhaufen finden sich auf fast auf jedem Stuhl und auf jedem Tisch.

Es ist „das Chaos, das ich brauche und auch verkörpere”, gesteht Sigrun Brändle mit einem breiten Lachen. Die gebürtige Bregenzerwälderin, deren kräftiger Dialekt die enge Umarmung der gehobenen Gesellschaft mit nimmersattem Begehren nach schöner Gewandung unbeschadet überstanden hat, sucht verzweifelt nach dem Catwoman-Käppchen. „Catwoman und Batman. Als das werden eine Faschingsprinzessin und deren Prinz heuer auftreten. Ich habe ihnen die Kleider gemacht. Ist das nicht herrlich?”

Der Durchbruch

Es ist. Weil auch die Schöpferin herrlich ist. Und fleißig, umtriebig, ruhelos. Speziell zur Faschingszeit. Derzeit konzentriert sich die dreifache Mutter voll auf den Stickerball. Sie stellt die Themen zusammen, sucht die Stoffe aus, konzipiert Kostüme für die große Modenschau. Es soll ein toller Abend werden. Auch einer Marke Sigrun Brändle. Die Damenkleidermacherin (so will sie bezeichnet werden) mag die Sticker. Es war ja auch ein Sticker, der ihr zum Karrieredurchbruch verhalf. Und zwar der Stickerball-Organisator Bernd Schlachter. „Er hat mich vor vielen Jahren zur Misswahl gebracht. Von da weg ging es bergauf.”

Freude machen

Sigrund Brändle mag ihren Job vor allem deshalb, „weil ich Menschen eine Freude machen kann. Es ist doch schön, wenn du mal eine Umarmung bekommst, weil jemandem ein Kleid so gut gefällt.” Als junges Mädchen wollte sie Stewardess oder Lehrerin werden. Letzteres wurde sie tatsächlich, unterrichtete als Nählehrerin acht Jahre lang an der HLW Marienberg in Bregenz. Dass sich ihr Talent als Kleidermacherin durchgesetzt hat, nimmt sie dennoch genüsslich zur Kenntnis. So wie das „Modeleben” in ihrer Familie. „Wir sind multikulturell. Keiner versteht den anderen.” Wieder lacht Sigrun Brändle auf ihre unnachahmliche Art. Und stürzt sich anschließend mit dem ihr eigenem Eifer auf die letzten Vorbereitungen für den Stickerball.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • VN-Menschen
  • Lauterach
  • Erfolg durch kreatives Chaos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen