AA

Entlaufene Kuh 2,5 Meter in Sickergrube gestürzt

©Freiwillige Feuerwehr Tosters
Feldkirch - Für einen Feuerwehreinsatz mit zwei Fahrzeugen und 20 Florianijüngern sorgte eine entlaufene Kuh in Feldkirch.
Bilder der Bergung
NEU

Eine entlaufene Kuh ist in der Nacht auf Dienstag in Feldkirch etwa zweieinhalb Meter in eine Sickergrube abgestürzt. Sie wurde von der Feuerwehr Tosters mit einem Frontlader geborgen. Der Besitzer brachte das unverletzte Tier anschließend wieder auf ihre Weide, teilte die Polizei mit.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Entlaufene Kuh 2,5 Meter in Sickergrube gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen