AA

 „Engel lassen laut erschallen“ – Adventkonzert der Rheintalischen Musikschule

„Engel lassen laut erschallen“ – Adventkonzert der Rheintalischen Musikschule
„Engel lassen laut erschallen“ – Adventkonzert der Rheintalischen Musikschule ©veronikahofer
In der Erlöserkirche musizieren am Donnerstag, den 14. Dezember um 19 Uhr Kinder und Jugendliche gegen freiwillige Spenden.

Lustenau Ein fester Bestandteil im Jahresablauf der Rheintalischen Musikschule: Schülerinnen und Schüler musizieren zugunsten eines Sozialprojekts einer Lustenauer Pfarrkirche. Dieses Jahr ist die Erlöserkirche an der Reihe und der Altarraum wird sich mit Musizierenden und ihren verschiedenen Instrumenten füllen. Von den feinsten Klängen eines Streichquartetts über ein Blockflöten- oder Harfenensemble bis hin zum Workshop Glatt&Verkehrt, der Jugendsinfonietta und einem Posaunenquartett wird alles geboten. Auch die EMP-Gruppen, eine Tanzgruppe, ein Akkordeon-Querflöten-Duo, ein Volksmusik- und ein Querflötenensemble, ein Klarinettenquartett und ein Gitarrenorchester werden zu sehen und zu hören sein.

Das Publikum wird mit einbezogen

Die Zuhörer dürfen sich auf einen stimmungsvollen, zu Herzen gehenden Abend freuen und sich einstimmen lassen auf die besondere Zeit des Advents. Das Publikum ist außerdem eingeladen, bei zwei Liedern – begleitet von der Jugendsinfonietta – mitzusingen: „Santa Lucia (neapolitanisches Lied, Text auf Deutsch) und „Engel lassen laut erschallen“ (französisches Lied, Text auf Deutsch). Die Texte dazu werden auf dem Programm zu finden sein.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  •  „Engel lassen laut erschallen“ – Adventkonzert der Rheintalischen Musikschule
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen