AA

Energiebrücke verbindet Werke

Lauterach. (stp) In Lauterach entsteht derzeit das neue „Werk 4“ der Firma Flatz.

16 Millionen Euro werden in die Erweiterung des Betriebs investiert. Eine Energiebrücke verbindet das neue Werk mit dem bestehenden auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Über eine Begehbarkeit dieser Brücke wird noch mit der Gemeinde verhandelt, aber Bürgermeister Elmar Rhomberg sieht hier keine gravierenden Hindernisse, die einer solchen Überlegung im Wege stünden. „Grundsätzlich“, so Rhomberg, „spricht nichts dagegen. Wichtig für die Gemeinde ist nur, dass wir uns die Option einer Weiterführung der Straße in Richtung Osten offen halten, denn in den langfristigen Planungen spielt eine Bahnunterführung eine Rolle. Solchen Visionen steht die diskutierte Begehbarkeit der Energie­brücke nicht im Weg.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lauterach
  • Energiebrücke verbindet Werke
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen