Endlich Schulkind

©Stadt Dornbirn
Bürgermeisterin überreichte den künftigen Schulkindern im Kindergarten Marktstraße das Dornbirner Schulstart-Paket.

Dornbirn. Rund 520 Dornbirner Kinder kommen im Herbst in die Schule. Kurz vor den Ferien überreichte deshalb Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann den künftigen Schulkindern im Kindergarten Marktstraße am Montag das Dornbirner Schulstart-Paket: „Die Vorfreude auf den neuen Lebensabschnitt ist riesengroß und ganz deutlich zu spüren. Damit die Zeit bis zum Schulbeginn leichter verfliegt, sind im Schulstart-Paket zahlreiche Gutscheine für Freizeit Aktivitäten in Dornbirn zu finden, dazu Gutscheine für viele Dinge, die es zum Schulbeginn braucht.“ Denn von Schultasche über Turngewand bis zum Malkasten bedeutet der Schulstart auch einen finanziellen Mehraufwand für Familien: „Mit dem Gutscheinheft können wir zusammen mit unseren vielen Partner:innen die Familien genau jetzt und ganz konkret mit dem unterstützen, was sie für einen guten Start ins Schulleben brauchen,“ erklärt Familienstadträtin Marie-Louise Hinterauer. Das Schulstart-Paket beinhaltet eine prallgefüllte Jausen Box und ein Gutscheinheft mit über 20 verschiedenen Gutscheinen.

Aufgeregte Vorfreude herrscht im Kindergarten Marktstraße. Die Kinder begrüßen die Bürgermeisterin mit einem lauten „guata Morga“. Sie erzählen von ihren Plänen für die Sommerferien und wo sie im Herbst in die Schule gehen. Und vor allem, worauf sie sich am meisten freuen. Selber Bücher lesen können, eigene Geschichten schreiben und mit der Schultasche am Rücken alleine den Schulweg gehen dürfen stehen ganz oben auf der Liste. Damit der Großeinkauf vor Schulbeginn nicht zu sehr die Geldtasche belastet, hat die Stadt Dornbirn bereits seit fast 20 Jahren das Schulstart-Paket ins Leben gerufen. Zusammen mit Dornbirner Unternehmen kommt jedes Jahr ein buntes, gut gefülltes Gutscheinheft zusammen. Neben Dingen für den täglichen Schulbetrieb gibt es auch ermäßigten Eintritt für zahlreiche Sport-, Kultur und Freizeiteinrichtungen in Dornbirn. Verpackt ist das Schulstart-Paket in einer fröhlichen Jausen Box.

Nie wieder Langeweile

Wer für die großen Sommerferien noch Ideen oder Programm braucht, findet jede Menge Angebote im Dornbirner Familiensommer. Auch während des Schuljahres bietet Dornbirn allerlei Möglichkeiten für abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Ob Kunst, Kultur, Sport, Lesen, Tanzen oder Erforschen – die Bandbreite ist dank unzähliger engagierter Institutionen und Vereine groß. Eine eigene Freizeitliste fasst nun erstmals die gefragtesten Angebote zusammen. Die Broschüre zum Familiensommer sowie die Freizeitliste erhalten Sie kostenlos im Familienservice oder online auf dornbirn.at/familien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Endlich Schulkind
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen