AA

Emser Hockey Ladies wieder auf dem Eis

Auch für die HSC Ladies herrscht wieder Eiszeit
Auch für die HSC Ladies herrscht wieder Eiszeit ©Michael Mäser
Auch für das Damenteam des SC Hohenems herrscht wieder Eiszeit.
HSC Ladies wieder auf dem Eis

Hohenems. Seit rund zwei Wochen stehen die Emser Hockeydamen wieder auf dem Eis und nutzten dabei ds Sommereis im Dornbirner Messestadion. Aber auch im Sommer waren die Steinbock Ladies aktiv und schwitzten beim Inline Hockey.

Kraft- und Konditionstraining im Sommer

Die eishockeylose Sommerzeit ging auch für die Damen des SC Hohenems zu Ende und mit dem Eistraining starteten die HSC Ladies in die neue Saison. Trainiert wurde aber auch im Sommer und gemeinsam mit den Wolfurt Walkers arbeiteten die Hohenemserinnen beim Inline Hockey an der Technik und am Passpiel. Zudem wurde auch an der Kraft und Kondition gearbeitet und so ging es bestens vorbereitet aufs Eis. 

Feinschliff beim Trainingslager

Aktuell stehen 27 Mädchen und Frauen im Aufgebot des SC Hohenems, wobei die Teilnahme am Ligabetrieb erst für die übernächste Saison vorgesehen ist. In der laufenden Spielzeit werden sich die HSC Damen noch bei Freundschaftsspielen mit den gegnerischen Teams messen. Bis es soweit ist wird das Trainerteam rund um Michael Kohler seine „Mädels“ aber erstmals noch mehrmals zum Training aufs Eis bitten und den Feinschliff holen sich die Emser Damen dann bei einem Trainingslager in Zell am See. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Emser Hockey Ladies wieder auf dem Eis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen