Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Empfang für Rodler Thomas Steu

Empfang für Rodler Thomas Steu
Empfang für Rodler Thomas Steu ©Rodelclub Sparkasse Bludenz
Bludenz (dk). Auf Kunstbahnrodler Thomas Steu wartet ein Empfang der Stadt Bludenz.

Nach einer erfolgreichen Saison der Rodler-Doppelsitzer Thomas Steu vom Rodelclub Sparkasse Bludenz mit seinem Tiroler Partner Lorenz Koller wird nun dem heimischen Spitzensportler ein Empfang durch seine Heimatstadt Bludenz ausgerichtet. Steu/Koller erreichten ja bekanntlich bei den Olympischen Winterspielen in Pyeonchang (Südkorea) den hervorragenden 4. Rang und verpassten Edelmetalll nur knapp. Im Gesamtweltcup belegten sie nach einigen Top-Ten-Platzierungen Rang 12 in der Endabrechnung. Die Stadt Bludenz lädt nun zu einem Empfang ein, zu dem auch die Bevölkerung herzlich willkommen ist.

 

Mittwoch, 28. März 2018

Beginn: 19 Uhr

Rathaus Bludenz

 

Der Empfang wird von der Stadtmusik Bludenz musikalisch umrahmt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Empfang für Rodler Thomas Steu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen