Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Elffacher Brandstifter gefasst

©Gregor-Reisch
In Wiener Neustadt ist ein 19-Jähriger ausgeforscht worden, der von Sommer 2008 bis Mitte November vergangenen Jahres zehn Brände gelegt haben soll.

Ertappt wurde er nach einem elften derartigen Fall am 22. Juni 2011. Der Sicherheitsdirektion zufolge ist der Beschuldigte außerdem zu zwei Einbruchsdiebstählen und sechs Sachbeschädigungen geständig. Er wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.Dem jungen Mann wird zur Last gelegt, in seiner Heimatstadt drei Gartenhäuser, wobei es einmal beim Versuch blieb, drei Autos sowie viermal Müll bzw. Hausrat angezündet zu haben. Der Beschuldigte gab an, dass er ein Alkoholproblem habe und die Taten zumeist unter massiven Alkoholeinfluss verübt habe. Es sei nicht auszuschließen, dass er weitere Straftaten begangen habe, an die er sich nicht mehr erinnern könne.

Der von dem 19-Jährigen angerichtete Gesamtschaden wurde am Donnerstag mit etwa etwa 63.000 Euro beziffert. Allein 18.000 Euro waren es demnach laut Sicherheitsdirektion am 22. Juni, als zwei Restmüllcontainer in Wiener Neustadt in Flammen standen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Niederösterreich
  • Elffacher Brandstifter gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen