AA

Eishockeyerlebnistag mit dem Papa

©Vorarlberger Familienverband
Der Eishockeyerlebnistag für Väter und Kinder fand in diesem Jahr am 29. Oktober statt. Sieben Familienväter nahmen gemeinsam mit Ihren Kindern an der Veranstaltung in der Vorarlberghalle, dem Hauptquartier der Pioneers Vorarlberg, teil.

Kurz vor 13 Uhr versammelten sich die Teilnehmer vor der Halle. Die Kinder und Väter schlüpften in ihre Handschuhe, Helme und Schutzkleidung. Dann wurden die Schläger verteilt und es ging ab aufs Eis.

Die gesamte Halle stand den Kindern und ihren Vätern zur Verfügung – was für ein Erlebnis! Einige professionelle Spieler in voller Montur brachten sogar ein paar Tore aufs Eis und der Spaß konnte beginnen. Zuerst liefen sich alle gemütlich ein, testeten das Eis und machten sich mit den Schlägern vertraut.

Ein spaßiger Nachmittag

Jeder konnte sich nach Belieben austoben. Die Väter hatten mindestens genauso viel Spaß wie die Kinder. Einige schienen sehr geübt zu sein und zeigten eine enorme Treffsicherheit.

Nachdem sich jeder mehrmals am Torschuss versucht hatte, wurde es Zeit für ein Match. Nach einer kleinen Stärkung am Kiosk, ging es noch ein letztes Mal aufs Eis, bevor um 15 Uhr Schluss war. Die Eismeister mussten das Spielfeld rechtzeitig für das Spiel der Pioneers gegen den KAC vorbereiten, welches um 17 Uhr begann. Alle Teilnehmer wurden von den Pioneers zum Spiel eingeladen und durften sich über den 2:1 Sieg der Heimmannschaft freuen.

Wir möchten uns herzlich bei den Pioneers für die Einladung bedanken, ebenso bei allen Teilnehmern, und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Die Veranstaltung wurde im Rahmen des Projektes Vater sein! durchgeführt. Das Projekt wird vom Land Vorarlberg gefördert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Eishockeyerlebnistag mit dem Papa