Eishockey: Red Bull Salzburg holt Doug Lynch für Try-Out

Eishockey-Vizemeister Red Bull Salzburg hat am Mittwoch Verteidiger Doug Lynch für ein "Try-Out" unter Vertrag genommen.

In der Defensive wird ein bekanntes Gesicht bei den Red Bulls als Try-Out in der Vorbereitungsphase wieder zur Mannschaft stoßen. Der Kanadier Doug Lynch hat bereits in der Saison 2007/08 in der Mozartstadt gespielt und mit den Bullen den Meistertitel geholt. In dieser Saison gewann der Verteidiger auch die Plus-Minus-Statistik der Erste Bank Eishockey Liga mit einem Wert von +27. Der 26-Jährige erzielte für die Red Bulls nicht weniger als 36 Punkte in 60 Spielen. Im abgelaufenen Meisterschaftsjahr stand Doug Lynch bei den Vienna Capitals unter Vertrag und schaffte in 64 Einsätzen ebenfalls 36 Scorerpunkte (14 Tore und 22 Assists).

Salzburgs Headoach und Sportdirektor Pierre Pagé über Doug Lynch: „Doug ist einer der besten Verteidiger der Liga. Er wird uns zunächst nur in Form eines Try-Outs zur Verfügung stehen, da er von 7. September bis zum 5. Oktober ein NHL Training Camp absolvieren wird und bis dahin eine Ausstiegsklausel hat. Abhängig davon wird er dann entweder in der NHL spielen oder nach Salzburg zurückkehren und in der kommenden Saison bei uns für Verstärkung in der Defensive sorgen. Er kennt unser Red Bull Hockey Model bereits, weiß also was ihn erwartet und wird so sicherlich schnell seinen Platz in unserem System finden.“

Olimpija testet Nemanja Vucurevic
Der HDD TILIA Olimpija Ljubljana testet zurzeit den 18-jährigen Serben Nemanja Vucurevic. Der junge Stürmer spielte bisher für HK Novi Sad und gilt als einer der talentiertesten Eishockeyspieler seines Landes.
Am Sonntag, dem 2. August 2009 werden die Legionäre Frank Banham, Kevin Mitchell und Co. in der slowenischen Hauptstadt erwartet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Eishockey
  • Eishockey: Red Bull Salzburg holt Doug Lynch für Try-Out
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen