AA

Einmal quer durch Bludenz

©Stadt Bludenz
Bludenz. Nachdem Bürgermeister Simon Tschann schon in verschiedenen Abteilungen fleißig mitangepackt hatte, begleitete er heute die Amtsboten auf ihrer Tour durch Bludenz.

„Ich habe mir vorgenommen, mir in regelmäßigen Abständen ein Bild von den Abteilungen im Rathaus zu machen und aktiv in den verschiedenen Bereichen mitzuarbeiten. Bisher habe ich bereits im ASZ mitangepackt und war mit der Müllabfuhr unterwegs. Heute stand dann die Tour mit den beiden Amtsboten auf dem Programm“, so Bürgermeister Simon Tschann.

Dabei ging es einmal quer durch ganz Bludenz. Ob Briefe im Sozialzentrum Senecura vorbeibringen, amtliche Mitteilungen in die BH Bludenz austragen oder Info-Plakate bei den rund 20 Amtstafel im Stadtgebiet anschlagen – all diese Aufgaben standen bei der gemeinsamen Tour von Bürgermeister Simon Tschann und den Amtsboten an. Mit E-Bikes ging es dabei flott und umweltfreundlich durch den Stadtverkehr.

 „Wir hatten das Glück heute bei strahlendem Sonnenschein auf unseren E-Bikes durch die Bludenzer Straßen düsen zu können. Die Amtsboten erledigen ihre Arbeit aber natürlich auch, wenn es regnet, stürmt oder sogar schneit. Dafür meinen vollen Respekt. Der Einblick in das Arbeitsfeld dieser vielfältigen Verwaltungstätigkeit war wieder einmal sehr spannend. Und ich freue mich schon darauf, den nächsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Schultern schauen zu können“, zeigt sich Tschann vom heutigen Tag beeindruckt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Einmal quer durch Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen