Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einladung zur Wanderlesung „Veränderung“

Franz Heindl (li.) und Manfred Strolz laden zur Wanderlesung
Franz Heindl (li.) und Manfred Strolz laden zur Wanderlesung ©Privat
Bludenz (dk). Manfred Strolz und Franz Heindl laden zur Wanderlesung „Veränderung“ am Sonntag, 10. September 2017.

Dabei präsentiert der Bludenzer Literat Manfred Strolz Gedichte zum Alltag aus seinem bisherigen Schaffen. Musikalisch untermalt wird die Lesung durch den Bludenzer Komponisten und Liedermacher Franz Heindl auf seiner Gitarre „Frieda“. Er spielt mystische Klänge zu den Gedichten.

 

Keine Anmeldung erforderlich

Interessenten treffen sich am Sonntag, 10. September 2017 um 14 Uhr vor der Bahnhofshalle des Bahnhofs Feldkirch. Von dort führt die Wanderung zum Schloss Amberg, dann geht es Richtung Bahnhof Amberg und schließlich weiter nach Rankweil. Dauer der Veranstaltung ca. 1 ½ Stunden, es ist keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt ist frei. Bei Schlechtwetter findet die Wanderlesung nicht statt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Einladung zur Wanderlesung „Veränderung“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen