AA

Einkauf und Hauslieferung vom Bauernhof

Julia Maier und Ulrike Gstach von Gstachs Hofladen
Julia Maier und Ulrike Gstach von Gstachs Hofladen ©Henning Heilmann
Bäuerliche Betriebe in Krise – Gstachs Hofladen bietet auch Hauslieferung an
Gstachs Hofladen jetzt auch mit Hauslieferung

RANKWEIL Die Krise bei den heimischen Bauern angekommen. „Da wir aktuell keine Kunden mehr im Gastronomiebereich haben, kommt natürlich auch ein Großteil unserer Ware nicht mehr in den Umlauf“, erklärt Caroline Gesson vom Bauernhof der Gstachs in Brederis. Der Hofladen ist jedoch als Betrieb der Grundversorgung weiter geöffnet. Fleisch und Aufschnitt, frische Landjäger aus eigener Schlachtung, Käse von der Sennerei Schnifis, Frischmilch vom Gutshof Maldina, Eier und Nudeln vom Sennhof, Rankler Erdäpfel und vieles mehr ist hier zu regulären Preisen erhältlich. „Die Bauernmärkte können nicht abgehalten und Gastronomiebetriebe nicht beliefert werden. So fällt für viele Betriebe ein wichtiger Vertriebsweg weg. Diese freuen sich umso mehr über Einkäufe ab Hof“, erklärt Sabrina Stockinger vom Verein Ländle Bur. „Wir empfehlen, gerade jetzt regional einzukaufen und den Zusammenhalt zu stärken“, erklärt Ulrike Gstach, die gemeinsam mit Julia Maier in Gstach´s Hofladen arbeitet.

Hygiene im Hofladen

Die bäuerlichen Hofläden achten derzeit streng auf alle aktuellen Vorsichtsmaßen. Begrüßungsrituale, wie zum Beispiel Händeschütteln, werden unterlassen. Ebenso wird darauf geachtet, dass sich im Hofladen nicht zu viele Personen auf einmal befinden. Maximal vier Personen befinden sich im Geschäft, der vorgeschriebene Abstand von mindestens einem Meter wird eingehalten. Bei offener Ware ist die Selbstbedienung eingeschränkt und alle Bereiche des Hofladens werden in kurzen Abständen desinfiziert.

Hauszustellung

Allen Kunden, die derzeit aus verständlichen Gründen das Haus nicht verlassen wollen, bieten die Gtsachs die Möglichkeit der Hauszustellung an. Das komplette lieferbare Sortiment des Hofladens kann auf der Homepage www.gstach.cc eingesehen werden. Auf dem Button oben rechts kann das Sortiment samt Preisen heruntergeladen werden. Da derzeit Bargeldzahlung möglichst vermieden werden soll, werden die Lebensmittel einfach mit einer Rechnung zur Überweisung zugestellt. Anfragen können sowohl telefonisch (0664 2020477) wie auch per Mail an den Hofladen weitergegeben werden.

INFO
Gstach`s Hofladen
Großfeldweg 11
6830 Rankweil-Brederis
Tel. 0664 2020477
office@gstach.cc

HE

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Einkauf und Hauslieferung vom Bauernhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen