AA

Einjähriges Bestehen der COPD-Selbsthilfe-Vorarlberg,Hard

Im Mai 2010 wurde auf Initiative von Fritz Helbock die COPD-Selbsthilfe-Vorarlberg,Hard
gegründet.Die Gruppe trifft sich jeden 2.Donnerstag im Monat,meist im Gasthaus Sternen in Hard.

Oftmals werden Ausflüge und Exkursionen organisiert,wie z.B.ein Besuch im Spilezeug-
Museum in Wolfurt,das Oldtimer Traktoren Museum der Firma ALPLA in Hard,die neue
Pulmologische Abteilung im Landeskrankenhaus Hohenems und vieles mehr.

COPD-Erkrankte und deren Angehörige erhalten wichtige Informationen und es gibt unter den Betroffenen regen Gedankenaustausch mit Problemen der Atemnot umzugehen.
Jeden Mittwoch um 15h treffen sich Betroffene zur COPD-Atemgymnastik in der
Physio Gaissau.

Nähere Informationen ersehen Betroffene und Angehörige unter
www.copd-selbsthilfe-vorarlberg.at

Rauhholzstrasse 12,Hard, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Einjähriges Bestehen der COPD-Selbsthilfe-Vorarlberg,Hard
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen