Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Einfach mal gut gehen lassen"

Schmackhafte Kuchen genossen auch Regina und Simone (Bäuerinnen aus Brederis).
Schmackhafte Kuchen genossen auch Regina und Simone (Bäuerinnen aus Brederis). ©can
Vorderländer u. Oberländer Bäuerinnentag 2010

Einen Nachmittag lang nahmen sich 160 Bäuerinnen eine Auszeit von ihren Arbeiten.

Mäder. Es sich “einfach mal gut gehen lassen” lautete das Motto des Vorderländer und Oberländer Bäuerinnentages am vergangenen Wochenende im J.J.-Ender-Saal. 160 Bäuerinnen nahmen sich in schönen Trachten am Nachmittag eine Auszeit von ihrer Arbeit, um beim gemütlichen Zusammensein ein tolles Programm zu genießen. Nach der Begrüßung der Gebietsbäuerinnen Irene Biedermann und Christine Mähr folgten Grußworte von Gemeindesekretär Helmut Giesinger sowie der Landesbäuerin Andrea Schwarzmann und LK-Präsident Josef Moosbrugger. “Als Bäuerin glücklich leben – kann man das?” lautete das Referat von Elisabeth Hiepp vom Amt für Landwirtschaft in Kaufbeuren, welches auch von den Gebietsbäuerin-Stv. Waltraud Wüstner und Andrea Erhart mit Spannung verfolgt wurde. LK-Präsident StR. Josef Moosbrugger und LK-Direktor Gebhard Bechter schlossen sich der Gästeliste an, und genossen einen Bauernsketch der Vorarlberger Seniorengruppe Spätlese sowie musikalische Umrandungen der Frastanzer Alphornbläser. “Man muss fortgehen, um heimzukommen”, erwähnte Landesrat Erich Schwärzler in seinen Schlussworten und erwähnte darin die Wichtigkeit, “sich öfter Zeit zu nehmen, um dem alltäglichen Trott zu entfliehen”. Im Anschluss an das tolle Programm genossen die Bäuerinnen selbstgebackenen Kuchen und Kaffee, wobei so manche interessanten Gespräche entstanden. Gestärkt von diesem schönen Nachmittag ging es dann für die Bäuerinnen zurück

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mäder
  • "Einfach mal gut gehen lassen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen