"Eine Rose ohne Duft ist für mich ein seelenloses Geschöpf"

©VOL.AT/Schwendinger
Rankweil - Der bekannte Vorarlberger Gärtner spricht in den "7 zum Sonntag" über die Bedeutung eines Gartens, seine Arbeit und sein derzeit laufendes Studium der Kunstgeschichte.
Herbert Geringer
Matthias Brändle
Wolfgang Blum
Kaspanaze Simma
George Nussbaumer
Gigi Rüf

Seit 50 Jahren arbeitet Herbert Geringer als Gärtner, schreibt für mehrere Zeitungen und berät Vorarlbergs Gärtner im VOL.AT-Gartentipp. In den “7 zum Sonntag” spricht er über sein Verhältnis zu seiner Arbeit, sein Zweitjob als Student der Kunstgeschichte und was er in seiner Pension vor hat.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • "Eine Rose ohne Duft ist für mich ein seelenloses Geschöpf"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen