AA

Eine „Pfändertanne“ vom Christbaumparadies Zußner in Lochau

Alljährlich vor Weihnachten haben die Lochauer die willkommene Gelegenheit, sich hier im Ort einen heimischen Baum aus dem „Christbaumparadies Zußner“ zu besorgen. Beim SPAR warten Helga und Pius Zußner auf die Kunden.
Alljährlich vor Weihnachten haben die Lochauer die willkommene Gelegenheit, sich hier im Ort einen heimischen Baum aus dem „Christbaumparadies Zußner“ zu besorgen. Beim SPAR warten Helga und Pius Zußner auf die Kunden. ©Schallert
Lochau. Alljährlich vor Weihnachten haben die Lochauer die willkommene Gelegenheit, sich hier im Dorf, auf dem Platz vor dem Gemeindehaus oder beim Sparmarkt in der Alberlochstraße, einen heimischen Baum aus dem „Christbaumparadies Zußner“ am Pfänder zu besorgen.
Eine „Pfändertanne“ vom Christbaumparadies Zußner in Lochau

Schon seit vielen Jahren züchtet der Familienbetrieb Harald und Verena Zußner am Lochauer Pfänderhang spezielle Christbäume, im Speziellen Nordmanntannen und Blaufichten. Über 5.000 Jungpflanzen sind auf der unteren Haggenwiese angesiedelt. Auch an der Pfänderstraße oberhalb vom Haggen in Lochau hat Harald Zußner sein „Christbaumparadies Zußner“ in den letzten beiden Jahren um weitere rund 2.000 Weihnachtsbäumchen erweitert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • Eine „Pfändertanne“ vom Christbaumparadies Zußner in Lochau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen