AA

Eine „Ehrensache“

Wenn der Wintersportverein Nenzing alljährlich seinen Vereinsmeister, beziehungsweise seine Vereinsmeisterin sucht, dass wird der sportliche Ehrgeiz vieler Mitglieder geweckt.

Heuer wird die Meisterschaft am Sonntag, 3. Februar, auf „Tschardund“ ausgetragen. Start ist um 11 Uhr, von 10 bis 10.45 Uhr werden im Liftstüble die Startnummern ausgegeben. Das Nenngeld beträgt für Kinder und Jugendliche sechs Euro, für Erwachsene acht Euro. Anmeldungen nimmt Thomas Riener (T. 0676/7223807, E. thomas.riener@wsv-nenzing.at) entgegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Eine „Ehrensache“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen