Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

EIne berührende Friedensbotschaft

Grandiose Leistung Vorarlberger SängerInnen, MusikerInnen und Solisten
Grandiose Leistung Vorarlberger SängerInnen, MusikerInnen und Solisten ©Vocale Neuburg
Über 200 Künstler (SängerInnen und Sänger, MusikerInnen und Musiker) vereinte Oskar Egle zur Aufführung der Friedensmesse "The Armed Man" von Karl Jenkins in der drei mal ausverkauften Konzertbühne AMBACH.

Der Landesjugendchor VOICES, der Kammerchor VOCALE NEUBURG und der Männerchor Götzis begeisterten ebenso wie die MusikerInnen des Projektorchesters und die Solisten Martina Gmeinder, Andreas Moosbrugger und Zafer Dayakli. “The Armed Man – A Mass for Peace” entstand 1999 unter dem Eindruck des Kosovo-Krieges und ist dessen Opfern gewidmet. Oskar Egle schaffte es, diese tief berührende Friedensbotschaft eindrucksvoll zu übermitteln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • EIne berührende Friedensbotschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen