Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Einbruch in Lauteracher Kindergarten: Türstemmer am Werk

Zerstörte Türen. Auch die Tür zum Büro wurde aufgebrochen
Zerstörte Türen. Auch die Tür zum Büro wurde aufgebrochen ©VOL.AT/Brüstle
Lauterach - Im Kindergarten Unterfeld in Lauterach ist am Wochenende eingebrochen worden. Der Sachschaden ist groß, am Montagvormittag blieb der Kindergarten geschlossen.
Einbruch in Kindergarten

Gestohlen wurde offenbar nichts, beim Einbruch in den leeren Kindergarten wurde auch niemand verletzt. Der Sachschaden ist allerdings erheblich.

Erheblicher Sachschaden

Davon zeugen vier zerstörte Türen, die neben dem Eingang zum Kindergarten Unterfeld lehnen. Sie müssen ersetzt werden. Offenbar wurde erst ein Fenster eingeschlagen – wann genau, ist unklar. Durch dieses Fenster verschafften sich der oder die Täter Eintritt in den Kindergarten. Im Kindergarten wurden daraufhin mehrere Türen aufgestemmt oder beim Versuch, sie aufzustemmen, beschädigt.

Ein Handwerker hat den Schaden inzwischen behoben, die Spurensicherung war bereits am frühen Morgen vor Ort. Jetzt ermittelt die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Lauterach
  • Einbruch in Lauteracher Kindergarten: Türstemmer am Werk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen