AA

Ein Tormann nimmt sich eine Auszeit

©VMH
Vorarlbergligaklub SC Admira Dornbirn muss auf einen Schlussmann verzichten

Berufliche Gründe zwingen SC Admira Dornbirn Tormann Kevin Defranceschi (28) vorerst nur in der zweiten Saisonhälfte 2019/2020 nicht mehr zwischen den Pfosten des Vorarlbergligaklubs zu stehen. Seit sechs Jahren ist er immer im gleichen Verein. Im Herbst war Defranceschi aber nur vier Mal die Nummer eins im Tor der Admira, weil er oftmals verletzungsbedingt passen musste. Mit Jeffrey Abwerzger (25) hat ein Eigenbauspieler die neue Rolle im Gehäuse übernommen. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Ein Tormann nimmt sich eine Auszeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen