AA

Ein Tiroler soll das Angriffsspiel neu beleben

©vmh
Der FC Lustenau holt einen starken Offensivkicker ins Stadion an der Holzstraße.

Mit Cihan Yilmaz (34) verpflichtete der älteste Fußballklub Vorarlbergs, der Vorarlbergligaverein FC Lustenau einen neuen starken Offensivspieler. Der 34-jährige Stürmer stand zuletzt beim neuntplatzierten SV Völs in der Tirolerliga unter Vertrag. ,,Cihan ist ein erfahrener Führungsspieler und erweitert unsere Optionen in der Offensive. Wir freuen uns, dass er von nun an Teil unserer Kampfmannschaft ist“, so FC Lustenau Obmann Julian Regittnig. Mit Johannes Giselbrecht (27/berufliche Gründe) als auch Angreifer Igor Marjanovic (30/Frastanz) stehen Coach Philipp Hagspiel (41) gleich zwei Spieler nicht mehr zur Verfügung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Lustenau
  • Ein Tiroler soll das Angriffsspiel neu beleben