AA

Ein neuer Torjäger für SC Göfis, aber auch ein Verlust

©sams
Marko Zdravkovic stürmt für den Oberländerklub, ein Ungar verlässt die Spiegel-Elf

Das Vorarlbergliga Tabellenschlusslicht IPA SC Göfis verstärkt sich im Frühjahr mit dem 32-jährigen Serben Marko Zdravkovic. Der Stürmer und Torjäger ist in Vorarlbergs Amateurfußball kein unbeschriebenes Blatt: In Bludenz, Feldkirch, Dornbirner SV, Mäder und Bizau hat Zdravkovic den gegnerischen Torhütern das Fürchten gelehrt. Zuletzt stand Zdravkovic in St. Margrethen unter Vertrag. Mit Innenverteidiger Szilard Pecseli (zurück nach Ungarn) verliert die Elf um Trainer Rainer Spiegel ein wichtiger Leistungsträger.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Göfis
  • Ein neuer Torjäger für SC Göfis, aber auch ein Verlust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen